Unsere Sprechzeiten:

Veranstaltungen im Netzwerk Gesunde Kita

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise zu Themen der Gesundheitsförderung im Setting Kita sowie die Dokumentationen vergangener Veranstaltungen des Netzwerks Gesunde Kita.

Das Netzwerk Gesunde Kita organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV) jährlich eine landesweite Fachtagung, zu der alle interessierten Einrichtungen herzlich eingeladen sind.

Folgende Themen der Gesundheitsförderung im Setting Kita finden Sie in den Dokumentationen:

  • Sexuelle Bildung in der Kita und im Hort (2021)
  • Umgang mit chronischen Erkrankungen von Kindern (2020)
  • Adultismus und Partizipation (2019)
  • Digitale Medien und Elternarbeit (2019 + 2018)
  • Gesundheit und Chancengleichheit von Kindern in Brandenburg (2018)

Die Dokumentationen der Veranstaltungen vor 2018 erhalten Sie auf Anfrage.

Lesen Sie hier die Dokumentation unserer letzten Fachtagung am 1. und 2. Juni 2021!

Online-Fachtagung "Sexuelle Bildung in der Kita"

Mit viel Freude und Stolz präsentieren wir Ihnen die Dokumentation unserer Online-Fachtagung „Ich habe was, was du nicht hast – Sexuelle Bildung in der Kita“

Die diesjährige Online-Fachtagung des Netzwerks Gesunde Kita fand am 01. und 02. Juni statt.

In zwei spannenden Fachvorträgen wurden die Grundlagen sexueller Entwicklung von Kita-Kindern thematisiert und besprochen, wie eine gelingende Elternarbeit zu frühkindlicher Sexualität gestaltet werden kann. Am zweiten Veranstaltungstag konnten die Teilnehmenden in insgesamt vier Workshops unter anderem vertiefen, wie mit sexuell grenzverletzendem Verhalten unter Kindern umgegangen werden kann, welche Methoden sexueller Bildung für die pädagogische Arbeit mit Eltern und Kindern geeignet sind und wie im Rahmen der Körperwahrnehmung auch die Geschlechtsidentität thematisiert wird.

Ein besonderes Highlight stellte der Zusatz-Workshop „Geschichten vom Anderssein“ von Veuve Noire, offizielle „Familienbotschafterin“ der Olivia Jones Familie, dar.

Auf ihrem Instagram-Account schwärmte Veuve Noire später von dem Engagement und der Offenheit der Netzwerk-Kitas und sprach ihren Respekt für die Arbeit der pädagogischen Fachkräfte aus – was für eine tolle Botschaft, die wir mit Ihnen in der Dokumentation teilen wollen!

Icons: Do Ra / fotolia.com